Aktuelle Themen: Hennef

Familienabenteuer im Geistinger Wald am 18. Mai 2019 — Für neugierige Forscher empfohlen!

Fami­li­en­aben­teu­er im Wald

Wir erkun­den gemein­sam den Wald. Es wer­den kniff­li­ge Auf­ga­ben gelöst, bei denen wir die Natur mit ande­ren Augen ken­nen­ler­nen.
Gemein­sam kön­nen Sie sich als Fami­lie bewei­sen. Wer weiß schon etwas über den Wald oder wel­che Fra­gen tau­chen noch auf. Es wer­den Wald­bil­der gebas­telt.
*Die Ver­an­stal­tung wird vom Fami­li­en­zen­trum Ham­pel­mann in Hennef finan­zi­ell unter­stützt.

Kurs-Nr.: 2019-RG-514*
Ter­min: Sams­tag, 18. Mai 2019, 14:30–17:30 Uhr
Ort: Wan­der­park­platz Bodel­schwingh­stra­ße, Hennef-Geis­tin­gen
Lei­tung: Syl­via Rieck, Wald­päd­ago­gin
Kos­ten: 10,00 € pro Fami­lie

Anmel­dung und Infor­ma­tio­nen unter

Lebens­hil­fe Bil­dung Fami­li­en­bil­dungs­stät­te Sankt Augus­tin

Bon­ner Str. 68a – 53757 Sankt Augus­tin

Tel. 02241/ 34 18 38
fabi-rheinsieg@lebenshilfe-nrw.de

Kreatives Kindertanzen im Hampelmann — „Von Schneeflocken und Eiskristallen“

Krea­ti­ver Kin­der­tanz“ im Ham­pel­mann für Kin­der ab 4 Jah­ren

Der Win­ter mit Käl­te, Schnee und Eis­kris­tal­len oder mit Stil­le in der Land­schaft wird uns als The­ma durch die ers­ten Tanz­wo­chen im neu­en Jahr beglei­ten. Lasst Euch über­ra­schen, wie­viel tän­ze­ri­sche Bewe­gung und Phan­ta­sie in die­ser Jah­res­zeit steckt.

Wir tan­zen zusam­men an fol­gen­den 13 Ter­mi­nen immer mitt­wochs in der Turn­hal­le des Ham­pel­manns:

Ter­mi­ne: 16.,23.,30.Januar; 6.,13.,20.,27.Februar; 6.,13.,20.,27. März sowie 3.,10.April       

Grup­pe 1:   14.30–15.15 Uhr

Grup­pe 2:  15.20–16.05 Uhr

Die Teil­neh­mer­ge­bühr von 52 € pro Kind über­wei­sen Sie bit­te bis spä­tes­tens 11.01.2019 auf mein Kon­to. Sobald die Kin­der mit E-Mail Adres­se in den aus­ge­häng­ten Lis­ten im Fami­li­en­zen­trum ein­ge­tra­gen sind, erhal­ten Sie von mir die Daten dazu.

Ich freue mich, dass Ihre Kin­der immer wie­der zusam­men mit mir ihre Krea­ti­vi­tät im Tanz aus­drü­cken möch­ten.

Ein fried­vol­les Weih­nachts­fest und einen fröh­li­chen Jah­res­wech­sel

wünscht Ihnen

Ulli Hart­mann

Dipl. Tanz­päd­ago­gin und Erzie­he­rin

Schade …

Schon vor­bei!